Mofibröckchen



Am Dienstag früh war ja Mondfinsternis.
Also, angeblich.
Weil hier in Kreßberg waren wir zum Einen zu weit östlich, um die maximale Verdunkelung sehen zu können (um 6:10 Uhr war der Mond schon unterhalb des westlichen Horizonts) und zum Anderen gab es ordentlich Wolken am westlichen Himmel.

Ich hab trotzdem die Kamera gezückt und ein paar mal draufgehalten.
Und tatsächlich: es waren Bilder dabei, die eine teilweise Bedeckung des Vollmondes erahnen lassen!

;-)

20220516_mofi1.jpg

20220516_mofi2.jpg

Na dann, vielleicht mag uns der Himmel ja beim nächsten Mal mehr zeigen …

Donnerstag, 19. Mai 2022 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (901 views)