Endlich https



Nachdem ich mich nun sehr lange gesträubt habe, das SSL-Zertifikat für meine Domain zu aktivieren, habe ich das heute nun endlich mal gemacht. Und es hat gar nicht so sehr weh getan …

Der Trick besteht letztendlich darin, eine passende .htaccess-Datei ins Basisverzeichnis der Domain zu pflanzen, nämlich sowas hier:

RewriteEngine On
RewriteCond %{SERVER_PORT} !=443
RewriteRule ^(.*)$ https://www.hier-steht-meine-domain.de/$1 [R=301,L]

Das sagt dem Apachen, dass er Verbindungsversuche, die nicht über den Port 443 erfolgen (das ist der über den https läuft), umleiten soll.

Donnerstag, 10. September 2020 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (310 views)