Fast schon verjährt



Dieses Pano ist schon am 5. November entstanden, als wir einen ganz wundervollen Sonnenaufgang sehen durften. Ich (beziehungsweise der Hugin) habe es aus 14 Fotos meiner EOS zusammengestückelt; das Original hat über 6000 Pixel in der Breite.
Hier kommt es als 2000 Pixel breit (wenn man draufklickt), und für die Voransicht im Blog zusammengestaucht auf nochmal ein Viertel davon.

magnificent_sunrise.jpg

Besonders toll fanden wir, wie sich die eigentlich nicht sichtbare Sonne unten in der Bildmitte in den Wolken als Linie “spiegelt”

Und für alle, die sich jetzt denken, “Wie kommt der drauf, sowas Abends zu posten?”: das Gute an einem Blog ist schließlich, dass man sich nicht wie die Zeitungsredakteure an irgendwelche Sachen halten muss, von wegen “das passt nicht rein” oder so…
:-)

Samstag, 19. November 2011 by Wolfram
1 Kommentar (7051 views)