Fast 8 Millionen Spacken



Krass.
Fast 8 Millionen Wahlberechtigte haben A-Eff-Deh gewählt.
8 Millionen Menschen, die “eigentlich nur der Regierung eine Klatsche verpassen” wollten. Das haben sie definitiv geschafft, und jetzt müssen wir alle mit den Geistern leben, die da gerufen wurden.
Ich bin ja gespannt, was die Damen und Herren (nach der ersten Hochrechnung werden es 88 (sic!) Abgeordnete sein) nun Konstruktives im Bundestag zuwege bringen.

Die Kreßberger Ergebnisse liegen noch nicht vor, da werde ich wohl was separat dazu schreiben.

Sonntag, 24. September 2017 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (54 views)

Wahlsonntag



Ich bin ja wirklich gespannt, wie viele Spacken heute in Kreßberg zur Wahl gehen und ihre Kreuze bei der A-Eff-De machen. Ich befürchte ja fast, dass das gar nicht so wenige sein werden. Das ist dann aber alles Leute, die auf das Parolengeschrei reingefallen sind und wie die Briten erst kapieren werden, was sie da getan haben, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist.

Von mir kriegen die Blauen auf jeden Fall keine Stimme.

by Wolfram
Kommentar hinzufügen (42 views)

Der letzte Tag



Liebe Blogbesucher, leider habe ich keine gute Nachricht zu überbringen.
20170907_der_letzte_tag.jpg

Denn am vergangenen Donnerstag war der letzte Tag.
Nun hat das Kreßberger Freibad, unser Waldfreibad bei Bergertshofen, für dieses Jahr vollends geschlossen …
:-(

Der Strempfers herzlichster Dank geht an dieser Stelle an die Gemeinde Kreßberg für das Betreiben des Bades (was in aller Regel ein Draufzahlgeschäft ist), an Hermann und Thomas für ihr Bademeisterdasein und vor allem auch an Karin für das Betreiben des Kiosks!

Bis nächstes Jahr dann!

Sonntag, 10. September 2017 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (287 views)

Neues Lieblingsunwort



Nach ein paar hundert Kilometern A7 am Wochenende ist mein neues Lieblingsunwort “Ersatzneubau”. Da könnte man fast einen Werbespruch im unsäglichen Seitenbacher-Stil machen:

“Woisch Karle, do stehscht au du! Ersatzneubau! Der Neubau für den Ersatz! Mit extra Staumöglichkeit!”

Grml.

Wobei, ich darf ja eigentlich überhauptnicht meckern. Das Corsale hat tapfer durchgehalten und wir sind nur heimwärts mal für 5 Minuten gestanden.

Montag, 4. September 2017 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (370 views)

Tags

  Viewty     Gedankenblitze     Kreßberg/Waldtann     Die Cats     Viechzeugs     I fixed it     Netzfund         Mac     Allgemeines     Morbus Perthes     Kuriosa     FlatPress     Makrofoto     Schon gewusst     Die Kids