Glückstreffer



Heute früh so:
orion_20160911.jpg
Wir sehen in der Bildmitte links den Gürtel des Orion.
Rechts darunter den M42-Nebel sowie im unteren Drittel rechts Rigel.

EOS1000D mit 50mm f/1.4 bei Offenblende und ISO1600 sowie 5 Sekunden Belichtungszeit.

Anm. d. Fotografen: Modernere Objektive (mit USM und so Gedöns) Nachts ordentlich zu fokussieren, ist nahezu unmöglich. Daher der Titel dieses Posts.

Sonntag, 11. September 2016 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (1268 views)

1,5 Tage



Die Große hat zu ihrem Geburtstag Mamas altes Smartphone bekommen. Dazu haben wir ihr eine Prepaid-Karte besorgt. Die habe ich so hingetüdelt, dass das Kind im Monat 100 Minuten für umme Telefonieren kann (ist ja schließlich ein Telefon, nüschwoar?!) und dazu auch noch 100MB ohne WLAN versurfen kann.
1,5 Tage später kam dann schon die SMS vom Provider: “Sie surfen ab sofort mit reduzierter Geschwindigkeit” …

Also entweder hab ich da beim Einrichten des Telefons irgendwas verbockt (Stichwort “Wifi Assist”) oder ich muss ihr das mit dem mobilen Internet doch nochmal erklären …

;-)

by Wolfram
Kommentar hinzufügen (1274 views)

Tags

  Viechzeugs     Allgemeines     Schon gewusst     Gedankenblitze     Makrofoto     FlatPress     Viewty     Netzfund     Die Cats         Kreßberg/Waldtann     Mac     Die Kids     Kuriosa     Morbus Perthes     I fixed it