Landung auf dem Feld



segelflieger_ruhe.jpgKreßberg.

Wie erst heute im Internet bekannt wurde, ist gestern in Kreßberg ein Segelflugzeug - vermutlich ungeplant - auf einem Acker gelandet.
Am späten Freitag Nachmittag sah man an der Landesstraße L1010 zwischen Waldtann und Marktlustenau in der Nähe der Ruhspitze ein Segelflugzeug auf einem frisch gedroschenen Getreidefeld. Da weder Notarzt noch Feuerwehr in der Nähe waren und das Flugzeug aus der Ferne auch unbeschädigt aussah, geht die Redaktion davon aus, dass niemand verletzt wurde. Hierfür spricht auch, dass die Landwirte direkt nebenan in aller Seelenruhe weiter Strohballen auf ihre Anhänger verluden.
Weitere Details zu dem Vorfall sind der Redaktion bislang nicht bekannt.

(Bild © A.Strempfer)

Samstag, 4. August 2012 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6413 views)