(Keine) Probleme an der Supermarkt-Kasse



paula_platt.jpgUnd ich sag noch, “das Kind hab ich mitgebracht, das zahl ich nicht!” :-)

Meine Paula ist mir doch glatt bei der Anfahrt zum Supermarkt eingeschlafen.
Und sie hat das Umsetzen in den Einkaufswagen auch verpennt.
An der Kasse: keinen Mucks.
Nach dem Einkaufen zurück ins Auto: einmal kurz quengeln, dann weitergeschlafen.
Daheim habe ich die Einkäufe in die Wohnung getragen (fast alles für die Katz…) - und Paula anschließend auch noch. Schlafenderweise, natürlich.
Und sie hat dann auf dem Sofa weitergeschlafen. Irre.

Muss wohl ein somnambules Defizit gewesen sein.

Montag, 22. Dezember 2008 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (8423 views)