Ellipse mal anders



Gut 30 Jahre lang habe ich mit dem Wort “Ellipse” nur gestauchte Kreise bezeichnet, und ich wusste nicht, dass die Typographie auch etwas mit diesem Namen kennt. Obwohl ich sie ausnehmend gerne benutze.

Der Typograph meint mit “Ellipse” nämlich ein Auslassungszeichen in Form von drei aneinander hängenden Punkten…

Ich wusste auch nicht, dass man bei der Verwendung von Ellipsen so manches falsch machen kann und finde es deshalb super, dass Creezy mir beigebracht hat, was man beim Einbau von Ellipsen beachten sollte.

Sie hat dazu nämlich schon vor längerem einen klasse Blogeintrag verfasst und seit ich den gelesen habe, verwende ich das Dingens noch viel lieber… (sic!)

Für alle Mac-User lautet also das Credo:
einfach statt dreier normaler Punkte die Alt-Taste und den Punkt drücken!

Mittwoch, 16. Dezember 2009 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6790 views)