Ostseeimpressionen



Diesen Sommer waren wir an der Ostsee zum Urlauben, und es war wunderschön. So schön, dass ich ein paar der Fotos bloggen muss…

Für die Hunde ist Meer immer so ein richtiger Spaß. Man kann dann quasi von Seehunden sprechen :-)
ostsee2014_seehunde.jpg

Die Dünen an der Ostsee faszinieren mich immer wieder:
ostsee2014_duene.jpg
ostsee2014_duene2.jpg
ostsee2014_duene3.jpg
ostsee2014_duene4.jpg

Freilich kann man sich auch hinsetzen und Kugeln oder Kiesel stapeln. Den Turm hier auf dem Bild habe ich höchstselbst fabriziert:
ostsee2014_kieselstapel.jpg

An den Stränden sieht man öfters mal Reihen von in den Boden gehauene Holzpfosten, die verhindern sollen, dass die Dünung zu viel Ufer mitnimmt.
ostsee2014_ostsee.jpg

Bei unserer Ferienwohnung gab es einen imposanten toten Baum:
ostsee2014_toter_baum.jpg

Über dieses marode (?) Dingens Namens Fehmarnsundbrücke muss man fahren, wenn man nach Fehmarn will:
ostsee2014_fehmarnsundbruecke.jpg

Auf Fehmarn kann man sich in Burg wund shoppen oder in Burgstaaken den Hafen besichtigen oder einen der vielen Leuchttürme besuchen. Wir waren auf dem Leuchtturm Flügge, welcher der einzige ist, den man als Besucher auch “ersteigen” kann.
ostsee2014_fluegge.jpg

Das Treppenhaus ist schonmal interessant, hier von unten gesehen:
ostsee2014_treppenhaus_fluegge.jpg

Sicherlich kein Geheimtipp (sondern eher Pflichtprogramm) ist der Alte Salzspeicher in Heiligenhafen. Absolut und uneingeschränkt lecker.
ostsee2014_alter_salzspeicher.jpg

Auf dem Heimweg waren wir noch “kurz mal eben” in Lübeck. Die Leute dort sind so verzweifelt, dass sie sogar ihre Baustellen tarnen:
ostsee2014_luebeck_baustellentarnung.jpg
Selbstverständlich haben wir uns auch das Holstentor angeschaut:
ostsee2014_luebeck_holstentor.jpg

Und auch auf dem Heimweg haben wir einen “Angry Balloon” gesehen:
ostsee2014_angry_balloon.jpg

Wie immer werden die Fotos bei Klick noch einen Ticken größer.

Freitag, 12. September 2014 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6153 views)

Angefixt



angefixt.png
Gibt’s eigentlich in Mavericks irgendeinen Weg, sich die rechts oben eingeblendeten Meldungen im Volltext anzuschauen? Zumindest auf Deutsch sieht man davon ja nur die Hälfte, und das ist irgendwie … nuja, ich fühle mich da ehrlich gesagt leicht verarscht.

by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6351 views)

Brühgruppenrevision FTW



Heute früh hat unsere brave Jura Impressa F50 nach nur 20000 (in Worten: zwanzigtausend) Käffchen so hart am Trester gewürgt, dass ich mich dazu entschlossen habe, die Brühgruppe endlich mal zu revidieren. Die Ersatzteile dazu hatte ich schon länger mal beim BND bestellt.

Zusammen mit meiner lieben Frau habe ich für die Aktion nur 2,5 Stunden gebraucht, wobei zwischendurch schon so einige Bedenken um die Küchentischlampe geschwebt sind, ob das Gerät überhaupt mal wieder irgendwas tut….
jura_bruehgruppenrevision.jpg
Aber jetzt schnurrt das Maschinchen wieder wie ein Kätzchen!

Brühgruppenrevision FTW!

Donnerstag, 11. September 2014 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6053 views)