Dumm und gefährlich



“Dumm und gefährlich” heißt auf Dänisch “Dumt og farligt”. Und genau so heißt eine Serie im dänischen Fernsehen.

Auf Youtube gibt es neuerdings einen “Best of”-Zusammenschnitt mit dem treffenden Untertitel “Stupidity captured at 2500 frames per second”. Die mit einer Phantom Flex (*sabber*) aufgenommenen Slow-Motion-Aufnahmen sind genial gut - und der Name der Serie passt einfach nur 100-prozentig…

Samstag, 21. April 2012 by Wolfram
2 Kommentare (10028 views)