Freitag, 24. März, 2023

Das mach ich mit links

Neulich ist mir beim Autofahren aufgefallen, dass ich recht viel mit nur einer Hand lenke.
Und zwar mit der linken Hand.
Als Rechtshänder, der ich bin, hat mich das schon ein wenig gewundert. Wenn es was Feines zum Basteln gibt, verwende ich die rechte Hand, ich schreibe mit rechts, ich kratze mich mit der rechten Hand am Kopf.

Also hab ich testhalber umgestellt auf Rechts-Lenken. (*)
Besser gesagt: mit der rechten Hand lenken.

Und war heftig überrascht, wie schwer mir das fiel.
To-tal ungewohnt!
Ich hab die Kurven nicht mehr ordentlich erwischt. Mit zwei Händen oder mit links kein Problem, aber mit rechts allein echt trickreich!

Probiert’s doch auch mal aus! (**)

Darf ich mich nun eigentlich noch Rechtshänder nennen, wenn ich mein Auto mit rechts nicht ordentlich lenken kann?

(*) Da dieses Stück Strecke frei war und ohne Gegenverkehr
(**) Euch ist klar, dass ihr die gebotene Vorsicht walten lassen müsst und ich dafür keine Verantwortung übernehme, gell?