Was das wohl ist?



Herzlich Willkommen zu einer weiteren Ausgabe des Strempferschen Makrorätsels!

Die heutige Aufgabe sieht so aus:
makroraetsel_20130514.jpg

Was mag das wohl sein?

Die Lösung gibt’s wie immer mit einem beherzten Klick auf

makroraetsel_20130514_loesung.jpg
Das sind Salzkörner.
Die sich auf Mamas Telefon spiegeln. Mamas Telefon hab ich deshalb genommen, weil das war eine in dem Moment greifbare hinreichend schwarze Unterlage.

Neulich kam in irgendeiner Doku (vermutlich auf KiKa, weil was anderes läuft ja bei uns quasi nicht), dass sich Salzkristalle äußerst gern zu Kuben zusammen rotten. Das wollte ich natürlich mal selber wissen …
Freilich sind die Körnchen aus dem Supermarkt nicht alle schön kubisch; viele meiner Versuchsbilder zeigen solche mit rund geschliffenen Ecken und Kanten. Aber einige halbwegs scharfkantige habe ich in meiner nicht repräsentativen Stichprobe dennoch gefunden.
Links im Bild übrigens eine kleine LED-Taschenlampe als lokale Lichtquelle.

Ich hab jetzt in diesem Fall die Lösung nicht markiert, weil das ja klar ist: das Makro zeigt die beiden zusammen liegenden Körnchen ziemlich genau in der Bildmitte.

Na, wer wäre draufgekommen?

Dienstag, 14. Mai 2013 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (8130 views)