Sonntag, 24. April, 2011

Die Sanddünen von Rio Negro, Brasilien

Heute beim Foto des Tages von National Geographic:

(hier war ein Foto, was ihr euch lieber im Original anschaut)

Das helle ist trockener, stellenweise hart verbackener Sand. Die mehr oder weniger dunklen Streifen dazwischen sind Wasserläufe. Und die drei bunten Punkte unten links, das sind Menschlein, die durchs Wasser waten.
Unter dem Link oben kann man sich das Bild in 1600×1200 runterladen.

Hier geht es zum Bericht, und hier zu noch mehr Fotos zum Bericht (leider mit Flash).

Und in Google Earth sieht die Gegend auch recht interessant aus.

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.