Videos fürs Viewty



Sehr geehrtes Publikum, sehr verehrte Damen und Herren, liebe Katzen.
Ich gestehe, ich habe es getan. Ich bin der Firma Sony-Ericsson abtrünnig geworden und habe mir ein LG KU990 Viewty angetan.
Ohne großartig zu überlegen oder vorher nachzuforschen.
Denn für einen iPhone-T-Mobile-Knebelvertrag mit monatlichem “Ich-Hab-Auch-Eins-Beitrag” bin ich irgendwie mental nicht bereit gewesen…. und auf das KP500 wollte ich nicht warten - wer weiß, wann (und ob überhaupt) das zu haben ist..
Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden. Es tut das, was es soll, einwandfrei; nämlich Telefonieren und SMS schreiben.
Oben drauf hat es dann noch so einige lustige Features, allen voran natürlich die neckische Bedienung über den Touch-Screen, die Möglichkeit, DIVX-Videos abzuspielen und die 120FPS-Video-Funktion.
Gegenüber meinem guten alten K800i hat das Viewty aber einige Nachteile (insbesondere in Verbindung mit meinem Maccie):

  • iSync tut nicht; Kontakte musste ich per “Kopieren auf SIM” übernehmen
  • Bei T-Mobile-Branding gibt’s exakt drei Themes; eins in Schwarz, das mit dem rosa T und eins mit Fischen
  • Die bestehenden Themes zu verändern (anscheinend die einzige Möglichkeit, hier einzugreifen) ist mir am Mac bislang nicht gelungen
  • Sehr magere Grundausstattung was Spiele (genau 0) und Klingeltöne (nur eine Handvoll) angeht; allerdings tun die meisten Java-Programme
  • WLAN fehlt

Testweise habe ich heute mal mit Hilfe von MPEG Streamclip und dem DIVX-Codec einen Wall.e-Trailer für das Teilchen kodiert; das sieht gar nicht mal übel aus.
Einfach das Quellvideo laden und Ablage -> Exportieren als AVI wählen, als Video-Codec den DivX auswählen und als Ton MP3, und los gehts. Die native Auflösung des Viewty ist übrigens 400×240; wenn man seinen Film grob in die Richtung bringt, sieht’s richtig gut aus.

Eine geniale FAQ zum Viewty gibts übrigens im Forum von Telefon-Treff.de

Meine eigenen Erkenntnisse, was Mac und/oder Viewty angeht, werde ich hier im Blog veröffentlichen.

Sonntag, 5. Oktober 2008 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (483 views)