Futter für Freunde des gepflegten Gemetzels



Ausgelesen: Tess Gerritsen - Der Schneeleopard
tess_gerritsen_schneeleopard.jpg
Schon vor ein paar Jahren schrub ich äußerst wohlwollend über die mir damals noch unbekannte Autorin Tess Gerritsen. Mein Eindruck hat sich - diverse Bände später - nicht wirklich negativ verändert. Noch immer bin ich fasziniert über die Art und Weise, wie die Übersetzer die Geschichten ins Deutsche rüberbringen. Wie die Spannung stufenweise aufgebaut wird und bis kurz vor Ende des Buches erhalten bleibt. Auch Der Schneeleopard, Gerritsens neuestes Buch der Rizzoli & Isles-Reihe macht da keine Ausnahme. Neu war mir bei diesem Buch das Hin- und Herspringen zwischen zwei Orten, in diesem Fall die USA und Botswana.
Wenn ihr (nicht allzu derbe) Thriller mögt und über dieses Buch stolpert - das könnt ihr ungesehen einpacken.

Sonntag, 7. Februar 2016 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (5314 views)