Geküsst



Da hab ich mir neulich beim Elektronikversender einen Auto-USB-Lader mitbestellt. Sowas hier:
usb_car_charger.jpg
Das ist so ein etwas klobiger Adapter, der auf der einen Seite den Auto-12V-Steckdosenstecker hat und auf der anderen Seite eine 12V-Buchse und zwei USB-Ports “zum Laden jeglicher USB-Geräte”.

Heute hab ich das Dingens mal “installiert” und das Handyladekabel mitgenommen. Supi, das Ding tut einwandfrei!

Als ich nun mit dem Junior wieder heim gekommen bin, wollte ich die Packung dezent entsorgen. Aber halt: da ist ja noch Papier mit drin! Also hab ich vor dem Recycling noch kurz reingespickt, was mir der Hersteller denn da vielleicht noch für Geheimnisse verrät.
Und tatsächlich: BÄÄÄM!
Ich hab das alles TOTAAAAAL falsch gemacht!
Das Ding ist gar nicht fürs Auto gemacht! Das darf ich nur im Haus benutzen!!!
anleitung_car_charger1.jpg

Und auch dass ich das Teil an meine 12V-Dose angedockt hab, war auch KOMPLETT daneben; weil da gehören nämlich 230V hin!!!
anleitung_car_charger2.jpg

So, und nu?!

Sonntag, 16. März 2014 by Wolfram
2 Kommentare (6873 views)

    Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /homepages/20/d89439375/htdocs/blog/fp-includes/core/core.fpdb.class.php on line 668
  1. Spätlese trocken

    Sonntag, März 16, 2014 - 19:19:14

    Ganz einfach!
    Du holst Dir jetzt das Autochen ins Haus und dann kannst Du Dir mittels Verlängerungskabel auch eine Steckdose bis ins Auto verlängern ind - BÄMM - schon ist alles richtig!
    Tja, jetzt musst Du Dich nur noch entscheiden, ob das Autochen ins Wohnzimmer kommt (das wird dann zum Autokino), oder ins Schlafzimmer (ich weiß ja nicht, wie bequem die Rückbank ist?) oder vielleicht ins Kinderzimmer (welches dadurch zum indoorabenteuerspielplatz wird) . . .

    Und im Übrigen wird das Autochen somit jeglichem Verkehrsunfall aus dem Wege gehen, es bleibt länger sauber (ach, geh schon, die paar Popcörner oder Nutellahände . . . )

    Ich bin gerade schwer begeistert davon, wie clever das alles doch ist!
    *staun*

    Jetzt ruinier das ganze mal nicht, nur weil Du nicht positiv genug bist!
    ;-)

  2. Wolfram

    Mittwoch, März 19, 2014 - 04:33:12

    Mist.
    Wir haben eine Dachwohnung.

    *positivdenk*, *positivdenk*, *positivdenk*, …