Fernsehtipp und Tempelhofinfos



ingele_im_swr.png…uuuuund zwar sollte der interessierte Mensch am Montag, den 30. Mai gegen viertel nach sechs abends den Fernseher anschmeißen und zum SWR rüberzappen. Weil nämlich eben jener SWR hat eine Doku über den Kreßberger Tempelhof beziehungsweise den neuen Eigentümer, die Genossenschaft “In Gemeinschaft leben” gemacht.
Die Leute, die schon im Tempelhof wohnen und mit der Renovierung beschäftigt sind, lassen auch die umliegenden Felder neu aufleben; es wurden neben der Ausbringung von “normalem” Saatgut auch Büsche und Hecken gepflanzt. Sieht zumindest beim Vorbeifahren so aus.
Interessierte Kreßberger können sich bei den Ingeles Tomaten- und Paprika-Jungpflanzen kaufen.

Samstag, 16. April 2011 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (504 views)