Voreiliger Dialog



Hinter manchen OSX-Dialogen schimmert irgendwas durch. So zum Beispiel auch bei dem Dialog zur Softwareaktualisierung.
Natürlich könnte man nun hergehen, einen Screenshot machen und diesem eine Gammakorrektur verpassen oder sonstwie den Kontrast erhöhen, damit man den durchscheinenden Text besser erkennen kann.
tiger_aktualisierung1.png

Braucht man aber gar nicht, wenn man die Exposé-Funktion von Mac OS X (üblicherweise auf der Taste “F9”) benutzt…
Wirft man nämlich die Softwareaktualisierung an, aktiviert Exposé und wartet bis zur Fertigmeldung, dann sieht das auf dem Bildschirm wie folgt aus:
tiger_aktualisierung2.png


Exposé verhagelt also den Entwicklern den Plan, den rechts im Bild sichtbaren Text zu verstecken, wenn keine Aktualisierung vorhanden ist.

Samstag, 18. April 2009 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6395 views)